Die Lerninsel

Liebe Eltern,

an dieser Stelle finden Sie eine Kurzbeschreibung unserer „Lerninsel“, der ganz schuleigenen Umsetzung des Förder- und Forderanspruchs Ihrer Kinder, unserer Schüler/innen.

 

  1. Ziel der Lerninsel

Im Klassenverband findet bereits Differenzierung statt. Um die äußere Differenzierung zu optimieren, wird eine „Lerninsel“ aufgebaut. Die Schülerinnen und Schüler finden hier eine vertraute, verlässliche Lernumgebung und somit einen festen Bezugspunkt vor.

Grundlage für die Förderung bildet ein individueller Förderplan bezugnehmend auf die Förderbereiche

  • Sprache (phonologische Bewusstheit, Sprachförderung, Mundmotorik),
  • mathematische Grundlagen,
  • Konzentration und Handlungsplanung,
  • soziale und personale Kompetenzen,
  • auditive und visuelle Wahrnehmung,
  • Grob- und Feinmotorik,
  • Lese-Rechtschreibschwächen sowie
  • Begabung.

Der von der Klassenleitung geschriebene Förderplan erhält eine zielorientierte Zuarbeit durch die KollegInnen der Lerninsel.

Die Lerninsel ist im Stundenplan fest verankert, sodass für die Kinder Verlässlichkeit und Transparenz gewährleistet wird.

  1. Personelle Ausstattung

Personell übernehmen einzelne PädagogInnen/SonderpädagogInnen die Förderung und Forderung der Schüler. Die sonderpädagogischen Stunden werden aus dem Pool der verlässlichen Grundausstattung für sonderpädagogische Förderung in den sonderpädagogischen Förderschwerpunkten Lernen, Emotionale und soziale Entwicklung und Sprache (L-E-S) der Grundschule gewonnen.

  1. Fachliche Ausstattung

Die Lerninsel umfasst 12 Sitzgelegenheiten an Gruppentischen. Der Raum ist zunächst mit Anschauungsmaterial sowie differenziertem Lehr-/Lernmaterial und Lernspielen für die Klassenstufe 1-3 ausgestattet. Die unterrichtenden Lehrkräfte der Lerninsel bieten zu den genannten Themenschwerpunkten Material im Fachraum an.

Zwei Computerarbeitsplätze werden eingerichtet.

  1. Evaluation

Die Ergebnisse werden regelmäßig evaluiert und es werden „neue Schüler“ in die Gruppen aufgenommen und andere Kinder bei Bedarf umgesetzt.

 

Jedes Kind ist besonders – und dieser Besonderheit möchten wir u.a. mit unserer Lerninsel begegnen.